Magic Thoughts - 5 Years later

WIR ZIEHEN UM UND SIND NUN HIER ZU FINDEN: http://5yearslater.forumieren.com/
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
# Team & Links
    

                                 

 
Important Links
Today
Sonntag
3. September
8.30 Uhr

Strahlend blauer Himmel, eine warme Brise und kräftige Sonnenstrahlen ... Es verspricht ein schöner Tag zu werden.

PLOT

Nach dem Camping-Ausflug und Levins Beerdigung ist nun wieder Normalität eingekehrt. Ein  ständiger Wachdienst wurde eingerichtet, den tagsüber zwei Patrouillen wahrnehmen: Eine bestehend aus zwei Schülern und eine bestehend aus einem Lehrer. Nachts schieben nur die Lehrer Wache.
Dennoch ist die Angst vor einem weiteren Angriff groß.
Vor zwei Tagen hat Niamh eine weitere Warnung ausgesprochen, diesmal nicht vor den Mordo Fea, sondern vor Miranda Selentiano, einer Schülerin, die in der Lage ist, ihr Aussehen zu verändern. Es geht das Gerücht um, dass sie Zafinas Schwester Lera ermordet und dann die Schule verlassen hat.
Da heute Sonntag ist, findet kein Unterricht statt. Übereifrige Schüler können sich allerdings bei Darren zu einer Sondereinheit Fähigkeitskontrolle einfinden.
______

Wachdienst haben:
Patrouille 1: Vivalie und Aiden
Patrouille 2: Haluzki

Aufgrund von Levins Tod hat Niamh neue Sicherheitsregeln bekanntgegeben.


~*~*~*~*~*~*~*~*~

Gesucht werden besonders männliche Schüler!




  ~*~*~*~*~*~*~*~*~ ~*~*~*~*~*~*~*~*~

Teilen | 
 

 Die unterhöhlten Klippen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Die unterhöhlten Klippen   Fr Jun 10, 2011 9:29 am

Darren fand seinen Weg auf Anhieb. Nun, das war kein Wunder, verfügte er doch über einen ausgezeichneten Orientierungssinn und hatte sich den Weg bereits vorher eingeprägt.
Die Klippen erschienen im Vordergrund des Sturms wie bedrohlich gezackte, schwarze Schatten. Doch der unheimliche Eindruck verflog, je näher sie kamen. Nach einigem Suchen fand Darren eine annehmbar große Höhle.
"Hierher!" Er winkte die Schüler heran. Drinnen war es trocken, aber unbequem auf dem harten Stein. Es würde eng werden, aber wenn sie zusammenrückten, konnten sie alle hineinpassen.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Celia
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Waage Hahn
Anzahl der Beiträge : 878
Anmeldedatum : 06.11.09
Alter : 25
Laune : fröhlich und heiter

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Fr Jun 10, 2011 9:41 am

cf: Zeltplatz

Celia folgte der Gruppe und die anderen auch. Einige schienen noch zu fehlen. Doch die meisten waren da. Die Direktorin schien sichtlich erleichtert zu sein, als sie den Unterschlupf fanden. Sorgenvoll betrachtete Celia die anderen. "So,w ir sind in Sicherheit." sagte Celia leise zu den Feen. "Ihr braucht keine Angst mehr zu haben." Ermutigend lächelte sie die beiden an und betrachtete dann die Höhlen. Sie war kalt und feucht. Mit Moos bedeckt und wenn sie hier schlafen wollten, würde es ziemlich hart werden. Aber sie waren in Sicherheit und was war die Hauptsache.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Niamh Elenora
Schuldirektorin
Schuldirektorin

Weiblich Waage Hahn
Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 29.07.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Fr Jun 10, 2011 9:48 am

Niamh bildete mit Vivalie das Schlusslicht und behielt alle Schüler im Auge. Alle bis auf Aurora schienen da zu sein. Aber Finja kümmerte sich ja um die Halbhexe. Nur hoffte sie, dass sie bald hier sein würden. Denn die Direktorin machte sich große Sorge, dass sie es nicht schaffen würden.
Dann ging sie mit schnellen, langen Schritten auf Darren zu. "Ich denke, wir haben alle in Sicherheit egbracht. Finja kommt mit Aurora noch nach." sagte sie ernst. "Ich mache mir Sorgen um Aurora." gestand sie ihm dann ehrlich. "Sie ist sehr instabil. Sie hat so viel erlebt." Leise seufzte sie und fuhr sich dann durch ihre ohnehin schon wirren, braunen Haare.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Aurora
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Waage Hahn
Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 21.07.09
Alter : 25
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : leer, nur noch eine Hülle

About my Character
FÄHIGKEIT: Schmerzen verursachen
WESEN: Hexe/ Riesarer

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Fr Jun 10, 2011 9:54 am

cf: Waltrand

Aurora hatte Abstand zu den anderen gehalten. Sie wollte ihre Ruhe haben und hatte den ganzen Weg über geschwiegen. Sie bemerkte die Blicke, die Niamh ihr zuwarf. Reagierte aber nicht da drauf. Kurz warf sie einen Blick zu Kay, der alles andere als begeistert zu sein schien. Eigentlich hätte sie Genugtuung [oder wie das Wort hieß] spüren sollen. Aber momentan empfand sie rein gar nichts. In der Höhle war es kalt. Sehr kalt und sie fror. Dochs ie ignorierte die Kühle und setzte sich abseits von den anderen. Es war nicht nur kalt. Nein, es war auch ziemlich feucht hier und es würde wohl eine lange Nacht werden. Ach, Levin, wärst du doch nur hier. Ich hoffe, es geht dir gut. , dachte sie sehnsüchtig und seufzte tief.

_________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.magic-thoughts10.forumieren.com
avatar
Honayri
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 08.09.10
Laune : freudig erstaunt

About my Character
FÄHIGKEIT: Welten wandern
WESEN: Fee

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 11, 2011 12:07 am

Honayri seufzte erleichtert auf, als sie in die Höhle traten und endlich aus dem Regen kamen. Jedesmal als ein Regentropfen sie getroffen hatte, war sie zusammengezuckt. Hoffentlich hörte das schreckliche Wetter bald auf.
Einen kurzen Moment dachte sie daran, die Welt hinter sich zu lassen und schleunigst einen Regenfreien Planeten aufzusuchen. Doch das konnte sie nicht. Endlich hatte sie hier Freunde gefunden und sie konnte sie nicht einfach zurücklassen.
Sie zog das Plastikteil von ihren Flügeln und flatterte erfreut ein paar Centimeter in die Luft. Sie konnte ihre Flügel wieder benutzen !
"Vielen Dank", meinte sie zu den Beiden, die sie unter ihr merkwürdiges Ding gegen den Regen gelassen hatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Delayne
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.11.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : verängstigt

About my Character
FÄHIGKEIT: Temperaturen ändern
WESEN: Engel

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 11, 2011 10:19 am

[ich mach jetzt einfach mal hier weiter:)]

Delayne war den anderen in die Höhle gefolgt. Das Unwetter machte ihr eigentlich keine Angst, viel mehr die Enge der Höhle und die Anderen, die sich noch hinein drängen würden. Sie hasste eine Räume mit nur einem einzigen Ausgang. Sie fühlte sich dann wie ein Tier, wieder eingesperrt in einen viel zu engen Käfig, von vielen Menschen beobachtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 11, 2011 10:29 am

[Einstieg nach Zeitsprung]

Eliana hatte das Unwetter gerochen und gehört, noch bevor die anderen es bemerkt hatten, doch in dem Gedränge, dass nun herrschte hatte sie Nix verloren. Irgendwer schupste sie versehentlich.
Etwas panisch tastete sie sich mit den Füßen vorwärts bis sie eine Höhlenwand erreichte.
Sie rief nach Nix, doch ihre Stimme war kaum zu hören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Alysha Tregano
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 22.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule, Erasier
Laune : positiv

About my Character
FÄHIGKEIT: Wetter
WESEN: Riesarer-Amusans

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 12, 2011 4:06 am

Alysha und Vivalie waren unter den Letzten, die die Höhle betraten. Als der Himmel hinter ihnen zurückblieb und nur noch die leicht geneigten Steinwände sie umgaben, fühlte sich Al schlagartig unwohl. Sie hatte immer gewusst, dass sie zur Klaustrophobie neigte, und sie hatte gelernt, damit umzugehen, mit den Jahren. Aber heute war einfach kein guter Zeitpunkt.
Um sich abzulenken, sah sie sich um.
"Delayne!" Als sie das andere Mädchen entdeckte, eilte sie auf sie zu. "Da bist du ja. Ich wollte gerade anfangen mir Sorgen zu machen..." Ihre Stimme klang erleichtert, aber der Ausdruck in ihren Augen war ein besorgter. Die ganze Situation gefiel ihr nicht. Und die vorherige Diskussion über Eleyn hatte nicht zur Verbesserung ihrer Stimmung beigetragen.
"Alles in Ordnung bei dir?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Delayne
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.11.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : verängstigt

About my Character
FÄHIGKEIT: Temperaturen ändern
WESEN: Engel

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 12, 2011 4:24 am

Delayne sah auf, als eine vertraute Stimme ihren Namen rief.
"Ich...ja, geht schon.", antwortete sie auf Alyshas Frage. "ist nur ein bisschen eng.", murmelte sie.
"Ist bei dir auch alles okay?", fragte sie dann im Gegenzug. " Bist ganz schön nass geworden.", stellte sie fest.
Sanft nahm sie Alyshas Hand, sodass Wärme durch den Körper des Mädchens strömte und die Kleider langsam trockneten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Alysha Tregano
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 22.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule, Erasier
Laune : positiv

About my Character
FÄHIGKEIT: Wetter
WESEN: Riesarer-Amusans

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 5:33 am

"Danke.", Alysha lächelte zaghaft. Obwohl sie Delayne kaum kannte, benahm die andere sich so fürsorglich. Es war einfach sie zu mögen. "Es geht schon.", erwiderte sie ausweichend. Sie wollte jetzt nicht über Gefühle und all diese Dinge sprechen.
"Das ist eine wunderbare Fähigkeit.", sagte sie stattdessen. "Mir ist gar nicht mehr kalt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Scarlet
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.12.10
Laune : schwankend

About my Character
FÄHIGKEIT: Feuer
WESEN: Dämonin

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 7:10 am

Scarlet war nach anfänglichem Zögern der Gruppe gefolgt, besonders die Aussicht darauf, dem strömenden Regen und dem aufziehenden Unwetter zu entkommen hatte sie in ihrer Entscheidung beeinflusst. Als sie nun die Höhle betrat, bemerkte sie sofort die Kälte, aber auch, dass der Steinboden zwar nicht besonders weich, aber trocken war.
Sie zuckte nur die Schulter; sie war schlimmeres gewohnt. Während sie sich umsah, entdeckte sie Aurora in einer Ecke, alleine dasitzend. Etwas ihr rührte sich bei dem Anblick des müden und zerschlagenen Mädchens. Eigentlich hasste sie ja diese Schwäche, aber...
Langsam ging sie zu Aurora hinüber, lehnte sich neben ihr an die Wand und sah auf sie hinab.
"Wälzt du dich wieder in Selbstmitleid?", fragte sie scheinbar mitleidslos. "Oder heulst deinem Liebchen nach? Das ändert auch nichts."
Während sie sprach leitete sie durch ihre Hände, die an der Wand abgestützt waren und durch ihre nackten Füße Feuer, das den kalten Stein erhitzte und für eine gewisse Zeit warm halten würde, zumindest an dem Ort, an dem Aurora saß.
Scheinbar gelangweilt von dem Versuch das Mädchen am Boden zu ärgern, stieß sie sich wieder von der Wand ab und verabschiedete sich.
"Bye-bye, kleine Aurora."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kay Asgard
Schüler/in
Schüler/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 09.08.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : bitter

About my Character
FÄHIGKEIT: Elektrizität
WESEN: Amusans

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 7:24 am

Schnurstracks begab Kay sich in die hinterste, finsterste Ecke. So viel Verstand besaß er gerade noch - trotz Promillespiegel - , um zu wissen, dass er sich von allen fernhalten sollte. Ihm war immer noch schwindlig und übel, aber das geschah ihm gerade recht. Er war selbst schuld an allem, was geschehen war und noch geschehen würde - und vielleicht war das die schlimmste Erkenntnis von allen.
Wieder und wieder erinnerte er sich an die Geschehnisse von gerade eben, der Wald, der immer mehr vor seinen Augen verschwamm, die Flasche, Aya. Pennys Gesichtsausdruck.... ihre Stimme, die klang, als wäre soeben jemand gestorben. Wieder und wieder. Das Mindestmaß an Strafe, das er verdiente.
Er konnte es nicht leugnen. Er hatte es getan.
Kay schloss die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Delayne
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.11.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : verängstigt

About my Character
FÄHIGKEIT: Temperaturen ändern
WESEN: Engel

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 7:57 am

"Gern geschehen.", erwiderte Delayne, ebenfalls mit einem Lächeln.
"Früher war sie eher eine Strafe", sagte Delayne, "aber hier habe ich das Gefühl, wenigstens zu etwas gut zu sein."
Ihre Augen glitzerten, ob vor Freude oder vor Trauer konnte man nicht sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zafina
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 774
Anmeldedatum : 13.08.09
Laune : gelangweilt

About my Character
FÄHIGKEIT: Lügen spüren
WESEN: Hexe-Amusan

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 8:21 am

Lera und Zafina betraten die enge Höhle. Ihre Augen gewöhnten sich schnell an das Dämmerlicht.
Immernoch mit Lera an der Hand schlängelte sich Zafina durch die Schüler in eine Ecke der Höhle.
Lera setzte sich gleich auf den kühlen Steinboden und lehnte sich gegen die Wand.
Zafina blieb, ebenfalls gegen die Wand gelehnt stehen.

_________________

"Auf dem Tisch steht 'ne Packung 'Interessiert mich nicht'. Bedien' dich!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Aurora
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Waage Hahn
Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 21.07.09
Alter : 25
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : leer, nur noch eine Hülle

About my Character
FÄHIGKEIT: Schmerzen verursachen
WESEN: Hexe/ Riesarer

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Sa Jun 18, 2011 9:45 am

Aurora vernahm eine weibliche Stimme. Scarlett ... Ganz langsam schaute sie auf. Ihre grünen Augen blickten die Rothaarige müde an. "Ja, ärgere mich nur. Damit ich anschließend noch mehr in Selbstmitleid versinken kann." erwiderte sie sarkastisch. Aurora hasste eindeutig ihr Leben.
Plötzlich wurden die Steine um sie herum warm. Richtig warm. Die Wärme floss in ihren Körper und löste die Kälte. Dem Mädchen ging es schlagartig besser. "Danke." murmelte sie leise, in dem Wissen, dass Scarlett es hören konnte.
Ihr Blick schweifte durch die Höhle und blieb an Kay hängen. Er wirkte mindestens genauso verlassen wie sie. Hätte die Dämonin nicht die Steine gewärmt, wäre sie zu ihm rüber gegangen. Sie mussten jetzt zusammen halten. Egal wie wenig sie sich mochten. Doch schnell wandte sie ihren Blick ab. Nicht, dass Kay dachte, sie würde ihn anstarren oder so. Denn das tat sie ja eigentlich nicht.

_________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.magic-thoughts10.forumieren.com
avatar
Julianne Thomas
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 14.06.11
Ort : MT-Schule
Laune : wechselhaft

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 10:07 am

Einstiegspost

Julie und Nayeli betraten die Höhle. Sie waren einigen Schülern hineingefolgt.
Julie schüttelte den Kopf um das Wasser aus den klatschnassen Haaren zu bekommen, die sie zu vielen kleinen Zöpfen geflochten trug. Die vorderen Haare hatte sie mit einem Haargummi nach hinten über den anderen zusammengebunden.
Sie trug einen offenen langen schwarzen Mantel, unter dem ihr runder, von einem dunkelroten Top verborgener Bauch hervorlugte. Dazu trug sie einen schwarzen, kurzen Faltenrock aus Spitze trug. Ihre Schuhe waren schwarze, knielange Schnallenstiefel.
Um ihren Hals trug sie ein enges Band und mehrere Ketten.
Sie hielt Nayelis Hand, während sie sich in der Höhle um sah.
Viele Schüler – jedenfalls schienen es Schüler zu sein – hatten hier vor dem Unwetter Schutz gesucht. Julie hielt nach einem Lehrer Ausschau und tatsächlich entdeckte sie einen Mann mit zerzausten, schulterlangen Haaren weiter hinten in der Höhle, der älter war, als die meisten hier.
„Sollen wir zu dem da rüber gehen?“, fragte sie Nayeli, „Der sieht aus wie ein Lehrer.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nayeli Gui-k'ate
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 19.06.11
Ort : unterhöhlte Klippen

About my Character
FÄHIGKEIT: Präsenz anderer Lebewesen spüren
WESEN: Amusan-Hexe

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 10:25 am

Einstiegspost

Nayelis Haar hing ihr in wirren, nassen Strähnen vom Kopf. Sie trug einen Flickenrock mit vielen kleinen Täschchen, einen Pullover und eine alte Jacke.
Nayeli hielt Julies Hand ganz fest als sie die Höhle betraten. Draußen brauste kein gerade sanfter Wind. Sie frohr.
Als Julie sie auf den Mann aufmerksam machte, stellte sie sich auf die Zehenspitzen, um besser sehen zu können. Ja, er wirkte wirklich wie ein Lehrer. "Kann nicht schaden oder?" Flink wuselte sie, Julie stehts im schlepptau, zwischen den Schülern durch direkt auf den Mann zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Julianne Thomas
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 14.06.11
Ort : MT-Schule
Laune : wechselhaft

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 10:30 am

Julie ließ sich von Nayeli durch die Schüler ziehen. "Du könntest ruhig ein bisschen mehr Rücksicht nehmen. Immerhin bin ich schwanger.", sagte sie anklagend zu ihr.
Als sie vor dem Mann stehen blieben ergriff Julie als erste das Wort: "Entschuldigen Sie, Mister. Sind Sie hier Lehrer?", fragte sie höflich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 11:01 am

Darren musste grinsen. "Ja, Miss. Der bin ich.", sagte er. Seine Augen suchten nach Niamh. Vielleicht war es unmoralisch, wenn die Schulleiterin die Gedanken der Neuankömmlinge las, aber dann hatten sie immerhin Gewissheit, dass sie nicht zur gegnerischen Seite gehörten.
"Mein Name ist Darren. Und mit wem habe ich das Vergnügen?" Nacheinander bot er erst Julie und dann Nayeli die Hand an.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Julianne Thomas
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 14.06.11
Ort : MT-Schule
Laune : wechselhaft

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 11:05 am

"Das ist Nayeli und ich bin Julie.", stellte Julie sich vor. Sie schüttelten sich die Hände.
"Wir waren bei der Schule und da war ein Zettel, der uns mitteilte, dass alle einen Ausflug machen, also sind wir hier, weil wir uns hier gerne anmelden würden.", erklärte Julie ungewöhnlich förmlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Alysha Tregano
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 22.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule, Erasier
Laune : positiv

About my Character
FÄHIGKEIT: Wetter
WESEN: Riesarer-Amusans

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 11:07 am

"Nicht nur zu etwas." Bestärkend legte Al Delayne die Hand auf die Schulter. "Ich weiß nicht, was früher war. Aber für mich bist du eine Freundin. Eine sehr gute. Und davon habe ich nicht viele." Sie lächelte ein wenig. Wenn man es so sah, war es bemerkenswert, wie viel Glück sie hatte. Aber vielleicht war es das Schicksal der Menschen, dass sie immer mehr wollten, wenn sie wussten, dass sie einmal mehr gehabt hatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Niamh Elenora
Schuldirektorin
Schuldirektorin

Weiblich Waage Hahn
Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 29.07.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 11:13 am

Niamh hatte eine Antwort von Darren erhofft. Doch zwei Mädchen störten sie in ihrem Gespräch. Niamh war so gestresst gewesen, dass sie die beiden jungen Damen gar nicht gehört hatte. Wenigstens waren sie so intelligent gewesen und waren mitgekommen. Andererseits wäre es auch vielleicht besser gewesen, sie wären bei der Schule geblieben. "Alles okay, Darren." flüsterte sie dem Lehrer leise ins Ohr. Sie hatte die Gedanken der beiden gehört und sie waren rein. Nichts böses. "Ich bin Niamh Elenora. Die Schulleiterin. Ich bin sehr erfreut, euch beide kennen zulernen." stellte sie sich vor. "Wie wäre es, wenn wir die Anmeldung vertagen? Momentan ist es ziemlich ungünstig." Sie deutete auf das nahende Unwetter.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Delayne
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.11.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : verängstigt

About my Character
FÄHIGKEIT: Temperaturen ändern
WESEN: Engel

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   So Jun 19, 2011 11:16 am

"Danke.", sagte Delayne nur, doch es kam aus vollem Herzen. Si ewar in diesem Augenblick so glücklich, wie noch nie in ihrem Leben. Ein Leben, das sich so plötzlich so stark zum besseren gewendet hatte, dass sie selbst fast an einen Traum glaubte. Doch ein Traum konnte es nicht sein, denn sie hatte Menschen wie Alysha noch nie in ihrem Leben getroffen, wie konnte sie dann von ihr träumen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nayeli Gui-k'ate
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 19.06.11
Ort : unterhöhlte Klippen

About my Character
FÄHIGKEIT: Präsenz anderer Lebewesen spüren
WESEN: Amusan-Hexe

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Mo Jun 20, 2011 12:20 am

Nayeli gab dem Mann brav die Hand zur Begrüßung und neigte den Kopf, als die Frau sie ansprach. Was auch immer die Frau dem Ork ins Ohr flüsterte, es missfiel ihr. Getuschel konnte Nayeli nicht ausstehen, doch sie ließ sich nichts anmerken und erwiderte keck grinsend auf die Frage der Frau: "Och, das kleine Unwetter. Mir macht das nichts aus, wenn sie Ihren Schreibkram dabei haben..." Sie beobachtete die SChulleiterin. Für gewöhnlich missbilligten Erwachsene ihr vorlautes Mundwerk.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Alysha Tregano
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 22.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule, Erasier
Laune : positiv

About my Character
FÄHIGKEIT: Wetter
WESEN: Riesarer-Amusans

BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   Mo Jun 20, 2011 6:30 am

"Wofür?", fragte Alysha und zuckte mit den Achseln. "Ich sage nur die Wahrheit." Sie sah sich erneut in der Höhle um. Je mehr Schüler hineinkamen, desto enger wurde es. Es gefiel ihr nicht. Doch sie spürte, dass der Sturm draußen noch lange nicht vorbei war. Also hatte sie keine Wahl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Die unterhöhlten Klippen   

Nach oben Nach unten
 

Die unterhöhlten Klippen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Band 3 Das Zeitalter der Auserwählten
» Zwischen Klippen sind immer Abgründe
» steile Klippen
» § 28 Abs. 4 SGB II in der vom 01.08.2013 bis 31.07.2016 geltenden Fassung - nächstgelegene Schule des gewählten Bildungsganges im Sinne des § 28 Abs. 4 Satz 1 SGB II - Wahl des Praktikumsbetriebs kann nicht auf den Landkreis beschränkt werden - Kosten der
Seite 1 von 12Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic Thoughts - 5 Years later ::  :: DAS MEER :: PLOT "CAMPEN"-
Gehe zu: