Magic Thoughts - 5 Years later

WIR ZIEHEN UM UND SIND NUN HIER ZU FINDEN: http://5yearslater.forumieren.com/
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
# Team & Links
    

                                 

 
Important Links
Today
Sonntag
3. September
8.30 Uhr

Strahlend blauer Himmel, eine warme Brise und kräftige Sonnenstrahlen ... Es verspricht ein schöner Tag zu werden.

PLOT

Nach dem Camping-Ausflug und Levins Beerdigung ist nun wieder Normalität eingekehrt. Ein  ständiger Wachdienst wurde eingerichtet, den tagsüber zwei Patrouillen wahrnehmen: Eine bestehend aus zwei Schülern und eine bestehend aus einem Lehrer. Nachts schieben nur die Lehrer Wache.
Dennoch ist die Angst vor einem weiteren Angriff groß.
Vor zwei Tagen hat Niamh eine weitere Warnung ausgesprochen, diesmal nicht vor den Mordo Fea, sondern vor Miranda Selentiano, einer Schülerin, die in der Lage ist, ihr Aussehen zu verändern. Es geht das Gerücht um, dass sie Zafinas Schwester Lera ermordet und dann die Schule verlassen hat.
Da heute Sonntag ist, findet kein Unterricht statt. Übereifrige Schüler können sich allerdings bei Darren zu einer Sondereinheit Fähigkeitskontrolle einfinden.
______

Wachdienst haben:
Patrouille 1: Vivalie und Aiden
Patrouille 2: Haluzki

Aufgrund von Levins Tod hat Niamh neue Sicherheitsregeln bekanntgegeben.


~*~*~*~*~*~*~*~*~

Gesucht werden besonders männliche Schüler!




  ~*~*~*~*~*~*~*~*~ ~*~*~*~*~*~*~*~*~

Teilen | 
 

 Der Waldrand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
avatar
Kay Asgard
Schüler/in
Schüler/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 09.08.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : bitter

About my Character
FÄHIGKEIT: Elektrizität
WESEN: Amusans

BeitragThema: Der Waldrand   Mi März 10, 2010 9:39 am

Darren fand sich am Waldrand wieder und witterte erst einmal. Als Ork war ihm ein guter Geruchssinn in die Wiege gelegt - das brachte viele Vorteile mit sich. Es roch nur noch wenig nach Dämon - ein gutes Zeichen. Aber dafür konnte man davon ausgehen, dass sich garantiert mindestens ein Schüler im Wald herumtrieb - es war schon immer so gewesen, dass alle in den Wald gingen, warum auch immer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Mi März 10, 2010 9:59 am

Viv schlenderte über die Felder und Wiesen auf den Wald zu. Der Wind fuhr durch die dürren Halme und schleuderte die Köpfe der Feldblumen hin und her. Sie waren seiner Macht ausgesetzt, nie würden sie sich ihm wiedersetzen können...
Sie blieb wie angewurzelt stehen, erschrocken, als sie Darren am Waldrand sah, dort wo die Bäume begannen. Was tat er hier?, dachte sie fast schon verzweifelt. Wie sollte sie ihm aus dem Weg gehen, wenn sie sich doch dauernd wieder begegneten? Noch hatte er sie nicht bemerkt... sie könne sich umdrehen und wieder gehen... ohne das er sie sehen würde. Doch kaum hatte sie diesen Gedanken gefasst, merkte sie wie sie bereits auf ihn zu ging. Falsch. Falsch. Falsch. Dieses Wort hatte jeder ihrer Schritte inne.
Sie wusste, dass sie ihn mit ihren Worten verletzt hatte. Das hatte sie nicht gewollt! Niemals. Nie. Aber was sollte sie nur tun?
"Es tut mir Leid...", murmelte sie und ihr ganzer Körper spannte sich an, als sie begriff, dass sie diese Worte gerade laut ausgesprochen hatte. Sie stand noch ein paar Schritte von Darren entfernt... gab es die Möglichkeit, das er es nicht gehört hatte...? Sie wusste nicht, worauf sie hoffen sollte.
Falsch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Mi März 10, 2010 10:19 am

Darren fuhr alarmiert herum. Drigers Tod hatte ihn noch mehr für jedes kleinste Geräusch sensibilisiert. Und dann traten Überraschung und eine unerklärliche Freude in seine Augen. "Viv?" Schon wieder sie. Hatte sie ihn gesucht? Oder einfach gefunden, ohne überhaupt suchen zu müssen...
Im ersten Moment wollte er fragen 'Was tut dir leid?' Denn es gab nichts, wofür sie sich entschuldigen musste; sie hatte nichts falsch gemacht. Und dennoch fiel ihm fast hörbar ein Stein vom Herzen. Vivalie war ihm nicht böse. Und gerade jetzt konnte Darren sie mehr denn je an seiner Seite gebrauchen.
Er sagte nicht 'Nein, mir tut es leid.', denn das hatte er vorhin schon erwidert und langsam klangen die Worte abgedroschen. Stattdessen:
"Du solltest nicht in den Wald gehen, falls du das vorhattest..." Seine Stimme klang belegt, als ihm wieder einfiel, welche Gefahren dort auf sie lauern mochten. Wie sollte sie eine Bedrohung überleben, der selbst Driger nicht standgehalten hatte?

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Do März 11, 2010 1:52 am

Viv sah ihn nicht an. Sie hätte nicht herkommen sollen, und sie hätte ihn niemals ansprechen dürfen... die Worte, die Worte auf dem Parkplatz.... sie hatte sie doch gerade deswegen gesagt, oder? Damit sie sich nicht zu nahe kamen. Sie hatte eine Distanz aufbauen wollen.... doch möglicherweise war es dafür bereits zu spät...
Seine Worte waren nicht, dass was sie erwartet hatte und taten seltsam weh.
"Eigentlich hatte ich das vor.", erwiderte sie und ließ den Blick zum Wald hin schweifen. Vielleicht sollte sie auch einfach umdrehen und zurück zu Al gehen. Vielleicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Do März 11, 2010 5:33 am

Dass Vivalie ihn nicht ansah, machte Darren mehr Sorgen als alle Dämonen auf der Welt zusammen und langsam kam er sich etwas lächerlich vor. Sie hatten im Moment wirklich wichtigere Probleme, doch alles, worüber er nachdenken konnte, war das Mädchen, das gerade vor ihm stand.
"Dann... solltest du deine Pläne vielleicht ändern.", sagte er ungewöhnlich besorgt. "Oder... wenn es unbedingt sein muss, in meiner Nähe bleiben." Er nahm es sich selbst übel, dass er Hintergedanken hatte, dass er Vivalie nicht nur schützen, sondern auch in seiner Nähe wissen wollte.
Er fragte sich, ob man ihm seine innerliche Unruhe und Besorgnis wohl ansah. Ob Vivalie es merken würde?

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Do März 11, 2010 9:39 am

In seiner Nähe bleiben... fast schon resigniert bemerkte Vivalie, dass sie sich das wünschte. Warum konnten die Dinge niemals einfach liegen? Warum war alles so kompliziert? Das Leben hasste sie, deswegen - aber das war ihr schon lange klar.
"Warum sollte ich nicht in den Wald gehen?", fragte sie ausweichend, und gab auf seinen Vorschlag keine Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Do März 11, 2010 9:45 am

"Weil..." Weil ich Angst um jeden Schüler habe, der sich derzeit dort hinbegibt und um dich am allermeisten... Wahr, aber unaussprechlich. Darren setzte schweren Herzens erneut an. "Weil dort..." womöglich ein Dämon lauert, der Driger getötet hat. Wie könntest du da überleben? Allein der Gedanke war nicht zu ertragen. Der Ork versuchte es ein drittes Mal. "Driger ist tot.", sagte er leise und der Schock, von dem er sich in manchen Momenten wünschte, er würde seine Gedanken lähmen wie bei allen anderen und seinen Schmerz betäuben, war deutlich herauszuhören.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°


Zuletzt von Darren Spalter am Fr März 12, 2010 5:42 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Fr März 12, 2010 5:29 am

Der Satz brauchte einen Augenblick, bis sie ihn vollendes begriffen hatte. Driger... tot? Bekümmert schloss sie einen Moment die Augen. Es war fünf Jahre her, seit sie ihn das letzte Mal gesehen hatte, doch hatte sie ihn noch gut vor Augen... Durch ihn hatte sie begriffen, dass ihre Fähigkeit auch eine hellere Seite hatte - auch wenn sie diese seither nicht mehr zu sehen bekommen hatte - und nun war er... tatsächlich tot? Es schien, als habe Driger immer zur Magic-Thoughts gehört... jetzt wo sie wusste, dass er nicht mehr hier war, kam ihr die Schule innerhalb eines einzigen Wimpernschlags anders vor.
Er war nicht der erste, den sie betrauerte und er würde gewiss nicht der letzte sein. Man sollte denken, dass es einfacher werden würde, wenn man routinemäßig Freunde und Bekannte verlor, doch das wurde es nicht. Auch nicht nach so vielen Jahren.
"Wie... wie ist es passiert?", fragte sie schließlich mit belegter Stimme. "Wie... ist er gestorben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Fr März 12, 2010 5:53 am

"Ich weiß es nicht genau.", sagte Darren und schloss einen Moment die Augen. Es half gar nichts. Sein Herz war schwer wie ein Stein und zog ihn fast zu Boden. Das Gefühl, dass sich alles wiederholte und zum gleichen Ende führte, war erdrückend. Er kannte das Ende viel zu gut - er hatte es monatelang in seinem Kopf wieder und wieder angesehen und sich tausend Fragen gestellt, wie er es hätte besser machen können. Und jetzt, gerade wo sich die Chance bot, alles wieder gut zu machen, ins Reine zu bringen, passierte so etwas. Zufall? Darren glaubte nur bedingt an Zufälle.
"Sahra ist die einzige, die davon weiß... und sie ist gerade nicht unbedingt in der Verfassung uns alles genau zu schildern. Es scheint ein Dämon gewesen zu sein und ich gehe jetzt in den Wald um zu überprüfen, ob er tot ist." Dragu erwähnte er noch nicht, die Vermutung, dass er hier war, wollte er lieber nicht laut aussprechen.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Fr März 12, 2010 6:22 am

"Hm..." Viv warf einen Blick zum Wald hinüber, durch die Bäume. Der Wald war ihr immer friedlich vorgekommen, obwohl es immer schon gehießen hatte, Gefahr würde darin lauern. Und nun war Driger darin gestorben. Schließlich warf sie aus den Augenwinkeln doch einen Blick zu Darren hinüber. Irgendetwas an ihm war anders als sonst... Die Ruhe, die ihn stets umgab, war verschwunden, er wirkte gehetzt.
"Darren?", fragte sie schließlich. "Ist... alles in Ordnung?" Augenblicklich wünschte sie sich, nichts gesagt zu haben. Driger war tot und sie fragte, ob alles in Ordung sei? "ich meinte bloß..", fügte sie unbeholfen hinzu, sprach dann jedoch nicht weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Fr März 12, 2010 6:33 am

Es fiel Darren schwer, Vivalie in die Augen zu sehen. "Es ist wieder wie damals.", sagte er und schaute stattdessen ins Nirgendwo. "Ich habe das Gefühl... alles wiederholt sich - und wir können es nicht aufhalten. Was wenn Driger nur der Erste war?" Er berührte den Griff seiner Axt, die ihm diesmal kein Gefühl der Sicherheit verlieh. "Angeblich ist Dragu wieder hier... und wenn wir die Schule damals schon nicht schützen konnten, wie soll uns das heute gelingen?" Er gab mehr von seinen Gefühlen preis, als er es vorhin bei Cylantha und Sahra getan hatte, und wieder einmal wurde ihm schmerzlich bewusst, dass das nur daran lag, dass es Viv war, mit der er sprach.
"Wie soll ich das bewahren, was mein Lebensinhalt ist?"

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 6:31 am

"Oh.", murmelte Viv. Auf diesen Gedanken war sie noch gar nicht gekommen... aber wie hätte sie auch? Sie hate schließlich erst vor wenigen Sekunden erfahren, dass Driger tot war... das es ihn nicht mehr gab. "Du glaubst... das sich die Morde auch wiederholen werden..." Viv begriff. Schon damals waren Schüler im Wald gestorben, und die Gefahr war noch nicht gebannt. Viv wünschte sich etwas aufmunterndes sagen zu können, doch wie immer viel ihr nichts Positives ein, nichts was sie selbst oder gar Darren beruhigen könnte. "Aber die meisten Schüler die damals die Schule besuchten, können ihre fähigkeiten mittlerweile kontrollieren.", erwidertes sie schließlich lahm. "Womöglich könnten diese uns zur Hilfe kommen.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 7:34 am

"Ich will sie da nicht mitreinziehen.", entgegnete Darren und klang müde. "Die meisten sind so jung... und wir wollten ihnen nur helfen, ihre Fähigkeiten kontrollieren zu lernen. Wir wollten sie nicht zu Soldaten erziehen. Und nur weil sie dazu in der Lage wären, heißt das nicht, dass sie kämpfen müssen."
Er dachte an die vielen Schüler, die er hatte kommen und gehen sehen. Jeder war einzigartig gewesen und jeder hatte seine Geschichte gehabt, ob friedlich und glücklich oder tieftraurig. Er konnte in seinem Kopf keinen vom ihnen kämpfen oder sterben sehen...
"Vielleicht ist es ja nur Dragu. Vielleicht können wir damit fertig werden.", sagte er und Hoffnung und Verzweiflung schwangen in seinem Tonfall mit. "Verdammt, ich würde sterben für das alles hier! Wenn es euch nur retten würde!"
Er konnte sich nicht daran erinnern, jemals so offen zu Vivalie gewesen zu sein. Früher war es in ihren Gesprächen meistens um sie gegangen. Er hatte sie immer zu trösten versucht, weil er wusste, dass sie ihn brauchte. Sie brauchte jeden Rückhalt, den sie bekommen konnte. Doch erst jetzt, in diesem Moment merkte er, dass er sie auch brauchte. Dass auch er ohne Halt - auf sich allein gestellt - irgendwann untergehen würde. Und Darren fragte sich, ob sie überhaupt eine Chance hatten, ob das Schicksal es zulassen konnte, dass sie trotz aller Widrigkeiten glücklich wurden.
Er trat neben sie und wandte sich dem Wald zu. "Du kannst mitkommen, wenn du willst.", sagte Darren und er, dem sonst alle Worte spielend leicht über die Lippen gingen, hatte einen riesigen Kloß im Hals. "Dann... kann ich zumindest verhindern, dass dir etwas zustößt."

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 23
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 8:13 am

(nix - krieg den post nicht weg)


Zuletzt von Ayannah am Sa März 13, 2010 8:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 8:14 am

Vivalies Augen weiteten sich, als sie Darren ansah. Er würde sterben, tatsächlich sterben für sie alle? Ohne einen weiteren Gedanken an das Leben, das er verlieren würde? Alles, alles aufgeben... In diesem Augenblick wünschte sich Viv so sehr, jemand anders zu sein, jemand der keine Angst zu haben brauchte. Vielleicht könnte sie ihn dann umarmen, seine Hand nehmen, oder sonst etwas tun, was ihm Trost und Zuversicht spendete. Mit Zuversicht jedoch sollte sie gar nicht erst anfangen; optimistische Gedanken glaubte sie sich nicht einmal selbst.
"Dann... kann ich zumindest verhindern, das dir etwas zustößt..." Viv biss sich auf die Unterlippe. Warum lief immer alles so falsch? Er sollte sich nicht um sie sorgen... sie fühlte Glück und Trauer zu gleich. Doch auf dem Parkplatz war auch nichts geschehen... schon länger war nichts mehr geschehen... konnte sie dieser Hoffnung vertrauen?
"Dann komme ich mit.", erwiderte sie und das Herz wurde ihr schwer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 8:59 am

"Danke.", erwiderte Darren und drückte damit alles aus. Seine Dankbarkeit einerseits, aber auch seine Sorge, seine Freude und seine Trauer, seine Hoffnung und seine Verzweiflung, und nicht zuletzt seine verwirrenden Gefühle für Vivalie. Alles, was ihn bewegte, zu einem einzigen Wort komprimiert. Danke, dass es dich gibt.
Der Ork ging voran in den Wald und vertraute darauf, dass sie ihm folgte. Und ihm fiel auf, wie egoistisch er eigentlich war. Er wünschte sie sich an seine Seite und war so glücklich sie nach all den Jahren wiederzusehen. Doch gerade die Tatsache, dass sie zurückgekehrt war, gerade jetzt, brachte sie in Gefahr. Dennoch konnte er sich nicht eine Sekunde lang wünschen, sie wäre jetzt an einem anderen Ort. Er konnte nicht bereuen.
"Und Viv?", sagte er, als ihm plötzlich noch etwas einfiel. "Ich wollte nur sagen... du hättest dich nicht entschuldigen müssen. Du hast nichts falsch gemacht. Es gibts nicht zu entschuldigen und es gibt nichts zu verzeihen."

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Sa März 13, 2010 9:40 am

"Du sahst so traurig aus.", meinte Viv, wiedermal bedacht darauf, ihn nicht anzusehen. "Und ich dachte..." Ich wusste nicht, dass es wegen Driger war. "Unwichtig.", lenkte sie schließlich ab. Sie hatte befürchtet, dass er womöglich wegen ihr traurig gewesen war, wegen dem, was sie gesagt hatte... die Erkenntnis, das dem nicht so war, tat irgendwie weh...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   So März 14, 2010 9:30 am

Konzentriert suchte Darren mit seinen Augen den Wald ab und schüttelte leicht geistesabwesend den Kopf. "Ich könnte dir niemals böse deswegen sein, Viv. Ich... war nur sauer auf mich selbst." Er las zwischen den Zeilen, was sonst konnte Vivalie gemeint haben. Aber er konnte ihr unmöglich die Wahrheit sagen. Ich war verletzt, weil ich gedacht hatte, du empfindest womöglich etwas für mich? Klar, warum sie nicht noch mehr unter Druck setzen? Er konnte es Vivalie wohl kaum zum Vorwurf machen, wenn sie nur freundschaftliche Gefühle für ihn hatte. Vor allem da sie sich fünf Jahre lang nicht gesehen hatten. Er konnte nicht mehr von ihr erwarten. Und wenn es nur Freundschaft war, die er bekommen konnte, war es immer noch mehr, als er sich je erhofft hatte.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Mo März 15, 2010 9:05 am

"Ah.", erwiderte Viv geistesabwesend. "Dann ist ja... gut." Sie strich sich eine schwarze Haarsträhne aus dem Gesicht und ließ ihre Augen ebenfalls umherschweifen. Auf sie wirkte der Wald wie immer: Friedlich, doch ein wenig düster, als hätte er Geheimnisse, die ihm niemand nehmen konnte. Rätselhaft rauschen die Blätter über ihnen, als versuchten sie ihnen in einer fremden Sprache Worte zuzuflüstern, auf sich aufmerksam zu machen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Mo März 15, 2010 9:26 am

"Dass ich auf mich selbst sauer bin, ist gut?" Darren gluckste, trotz der eigentlich ernsten Situation. Vivalie schien irgendwie nicht ganz bei der Sache zu sein, oder vielleicht verstand er sie nur nicht... Manchmal schien es, als würden Welten zwischen ihnen liegen, unmöglich zu überwinden. Und doch, sie war erst einen Tag wieder hier, und schon gehörte sie zu seiner Welt, wie sie es letztendlich immer getan hatte, seit dem Tag ihres Kennenlernens. Er fragte sich, ob er es schon damals geahnt hatte, doch er konnte sich nicht mehr erinnern.

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   So März 21, 2010 7:08 am

Besser, als dass du sauer auf mich bist... ihre Gedanken gingen schon wieder in die falsche Richtung. Was wollte sie eigentlich? Ihm fern blieben... ihm nahe sein... was für ein Hin und Her! Aber manchmal... manchmal gab es wohl keine eindeutige Lösung.
"Ich dachte d wärst vielleicht sauer, wegen den Dingen die ich gesagt habe.", erwiderte sie schließlich und wunderte sich selbst, woher sie den Mut dazu nahm. "Du weißt schon... vorhin. Auf dem Parkplatz."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Alysha Tregano
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 22.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule, Erasier
Laune : positiv

About my Character
FÄHIGKEIT: Wetter
WESEN: Riesarer-Amusans

BeitragThema: Re: Der Waldrand   So März 21, 2010 7:24 am

"Es war meine Schuld.", gab Darren frei heraus zu, aber ein winziger Unterton in seiner Stimme offenbarte ein wenig seiner Anspannung. "Du hattest Recht mit allem und ich... ich hätte es besser wissen müssen. Ich bin viel zu weit gegangen." Die Szene spulte sich nun immer und immer wieder vor seinem inneren Auge ab und er hätte viel dafür gegeben seine Worte und Taten zurückgängig zu machen. Und obwohl Viv sich schon längst entschuldigt hatte, fragte er sich, ob sie ihm das wirklich jemals verzeihen konnte.
Womöglich machte er gerade aus einer Mücke einen Elefanten - er wusste es nicht. Darren konnte in Vivalies Gegenwart nicht so klar und sachlich denken wie sonst immer. Und in Bezug auf sie wollte er es auch nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Di März 23, 2010 4:56 am

Vivs innerer Zwiespalt wuchs. Die Worte, die er sagte... einerseits machte es sie seltsam froh, dass er begriffen hatte, wie gefählich er eigentlich lebte - zumindest in ihrer Gegenwart - doch sie mochte es einfach nicht, dass er sich selbst die Schuld gab. Mit ihr in der Nähe schrumpfte jegliche Schuld der anderen im vergleich zu ihrer auf ein Minimum.
Sie wollte das Thema wechseln, doch fiel ihr nichts ein, dass sie hätte sagen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kay Asgard
Schüler/in
Schüler/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 09.08.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : bitter

About my Character
FÄHIGKEIT: Elektrizität
WESEN: Amusans

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Di März 23, 2010 5:10 am

"Aber trotz allem: Viv, ich weiß, was ich tue!", ergänzte Darren plötzlich noch. "Auch wenn du das vielleicht denkst, du bist bei weitem nicht die erste Schülerin, die mich hätte umbringen können. Ich weiß um das Risiko und auch, wie ich es vermeiden kann. Und es würde vieles einfacher machen, wenn du mir in dieser Hinsicht vertrauen könntest." Nur dass sein Verhalten vorhin nicht mit ihrem Schüler-Lehrer-Verhältnis zu gehabt hatte, sondern nur seinen eigenen kindischen, egoistischen Sehnsüchten entsprang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vivalie
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 615
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 23
Laune : unsicher

About my Character
FÄHIGKEIT: Töten und Wiederbeleben
WESEN: Sílah

BeitragThema: Re: Der Waldrand   Mi März 24, 2010 5:36 am

"Das ich nicht die erste Schülerin bin, die dich töten könnte, ändert nichts an der Tatsache, dass es so ist.", widersprach Vivalie. "Du weißt von der Gefahr, und es scheint dir egal zu sein..." Sie wusste erst nicht, wie sie fortfahren sollte und ließ die Worte in der Luft hängen. Sie sah ihn an, ernst und traurig zugleich. "Aber mir ist es nicht egal, Darren."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der Waldrand   

Nach oben Nach unten
 

Der Waldrand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Waldrand zum Gebirge hin
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic Thoughts - 5 Years later ::  :: DER WALD-
Gehe zu: