Magic Thoughts - 5 Years later

WIR ZIEHEN UM UND SIND NUN HIER ZU FINDEN: http://5yearslater.forumieren.com/
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
# Team & Links
    

                                 

 
Important Links
Today
Sonntag
3. September
8.30 Uhr

Strahlend blauer Himmel, eine warme Brise und kräftige Sonnenstrahlen ... Es verspricht ein schöner Tag zu werden.

PLOT

Nach dem Camping-Ausflug und Levins Beerdigung ist nun wieder Normalität eingekehrt. Ein  ständiger Wachdienst wurde eingerichtet, den tagsüber zwei Patrouillen wahrnehmen: Eine bestehend aus zwei Schülern und eine bestehend aus einem Lehrer. Nachts schieben nur die Lehrer Wache.
Dennoch ist die Angst vor einem weiteren Angriff groß.
Vor zwei Tagen hat Niamh eine weitere Warnung ausgesprochen, diesmal nicht vor den Mordo Fea, sondern vor Miranda Selentiano, einer Schülerin, die in der Lage ist, ihr Aussehen zu verändern. Es geht das Gerücht um, dass sie Zafinas Schwester Lera ermordet und dann die Schule verlassen hat.
Da heute Sonntag ist, findet kein Unterricht statt. Übereifrige Schüler können sich allerdings bei Darren zu einer Sondereinheit Fähigkeitskontrolle einfinden.
______

Wachdienst haben:
Patrouille 1: Vivalie und Aiden
Patrouille 2: Haluzki

Aufgrund von Levins Tod hat Niamh neue Sicherheitsregeln bekanntgegeben.


~*~*~*~*~*~*~*~*~

Gesucht werden besonders männliche Schüler!




  ~*~*~*~*~*~*~*~*~ ~*~*~*~*~*~*~*~*~

Teilen | 
 

 Wohnblock 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
avatar
Eléa Amareth
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 26.09.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Okt 09, 2011 4:25 am

Elea schaute Rosemarie verdutzt nach, als sie das Zimmer verließ. Nun war sie mit einer weiteren Gestaltwandlerin und einem arroganten Nephilim alleine. Sie schwieg, sagte nichts auf seine Worte, sondern schaute ihn einfach nur ausdruckslos an. Gefühle? Zeigte sie nicht. Sie zeigten in ihren Augen Schwäche. "Vielleicht." sagte sie nur, gab ihm keine richtige Auskunft. Elea fand, dass er, wenn er es unbedingt wissen wollte, das er es selbst herausfinden musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Hinati
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : magic thoughts

About my Character
FÄHIGKEIT: In einen schwarzen Jaguar verwandeln
WESEN: Gestaltwandlerin

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Okt 10, 2011 9:31 am

Hinati sah Elea an. Eigentlich hatte sie nur ddas wissen gewollt und dann ab zum Mittagessen, bevor es vorbei war.
Sie sah Sage an und dann blickte sie wieder zu Elea, die sich geheimnisvoll tun wollte, doch Hinati roch es . Roch den Mix aus Tier und Mensch. Um sich wieder ins Gespraech zu bringen, wandte sie sich Sage zu. "Dann willst du also nur lernen, das Boese und Gute auseinanderzuhalten ? Oder willst du auch ein paar um die Ecke bringen?" Ihre Augen faerbten sich leicht gruenlich. Wie immer, wenn sie Katzengestalt annahm, kurz davor stand, oder einfach neugierig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Leah Young
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 05.06.11
Laune : schlecht

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN: Wolf

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Di Okt 11, 2011 3:23 am

"Vielleicht nicht um die Ecke...", spaßte Sage. "... eigentlich einfach nur ins Bett." Er wackelte vielsagend mit seinen Augenbrauen. "Haben die Damen eigentlich schon gespeist?" Er lächelte beide an. "Ich könnte durchaus eine Stärkung vertragen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Hinati
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : magic thoughts

About my Character
FÄHIGKEIT: In einen schwarzen Jaguar verwandeln
WESEN: Gestaltwandlerin

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Di Okt 25, 2011 11:48 am

Hinati's Augen blitzten auf. Eindeutig, Sage wurde immer interessanter. Sie schuettelte sich die Haare aus dem Gesicht. "Oh, ich hab sehr grossen Hunger", meinte sie und sah Sage eindringlich an.
Sie sah aus dem Fenster und ihre Augen strahlten gleich viel doller. Die Wolken waren verschwunden, also musste sie keine Angst haben im Regen nass zu werden. "Wollen wir?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Darren Spalter
Vertrauenslehrer/in
Vertrauenslehrer/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 881
Anmeldedatum : 24.07.09
Ort : Magic-Thoughts-Schule
Laune : aufgeräumt

About my Character
FÄHIGKEIT: kontrolliert das Element Erde
WESEN: Ork

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Dez 05, 2011 3:28 am

Zeitsprung
31. August, 19.00Uhr

_________________


°It's just that I loved her, right from the start.
I've never told her 'cause I knew that she would think, it's not supposed to be.
But whenever I called her, there was love in my voice and I missed her whereever she was.
I've been waiting for only her, all the time. And if necessary, I'll wait forever...°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Di Feb 21, 2012 9:28 am

Müde rieb sich Rose die Augen. Vor drei Tagen war der Junge beerdigt worden. Seit drei Tagen lebte sie wie ein halber Zombie. Immer darauf bedacht niemanden zu verärgern, niemanden weh zu tun. Sie ging jedem aus dem weg und redete kaum. Bis auf Sage und Toich kannte sie kaum jemanden.
Und das andere Mädchen Elá, bei ihr wusste sie nicht recht, wie sie sich verhalten sollte.
Noch eine weile schaute sie die Decke an. Langsam kam ihr das Zimmer bedrücken vor. Trotzdem dass das Sonnenlicht herein flutete. Langsam drehte Rose sich auf die Seite.Ihre schwarzen Haar vielen ihr über das Gesicht. Langsam schob sie sie auf die Seite. Dann zwang sie sich endlich aufzustehen. Noch im Schlafanzug suchte sie ihre Kerzen und Raucherstäbchen. Leise murmelte sie ein paar Worte die sie gelernt hatte und zündete alles ganz ohne Streichhölzer an. Zufrieden mit dem Geruch,begann sie ihr Bett ausschütteln. An anziehen hatte sie bisher nicht gedacht. Leise summend ging sie in den Flur hinaus. Einen FUß vor den anderen setzten. So als würde sie im Tackt der Musik tanzen. Ihrer Geheimen Musik.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mi Feb 22, 2012 3:30 am

Sage gähnte und streckte sich langsam, als die Sonne ihn wachkitzelte. Mit einem schnaufen öffnete er die Augen und schmiss seine Beine über den Bettrand. Nur mit seiner Boxershorts bekleidet trat er raus in den Gang und rannte fast in Rose hinein. "Huch ... Guten Morgen sunshine.", murmelte er und streckte sich wieder. "Gut geschlafen? Wann gehen wir essen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mi Feb 22, 2012 7:03 am

Als Sage fast in sie hinein rannte, wurde Rose rot. Und als sie bemerkte dass er nur eine Boxershorts trug, wurde sie noch röter. Wenn das überhaupt ging. Verwirrt schüttelte sie den Kopf. Hoffentlich hatte er es nicht gesehen. "Guten Morgen...ich weiß nicht..wenn wir angezogen sind?" Fragte sie langsam.
Der Geruch der Kerzen und Raucherstäbchen breitete sich langsam aus. Es roch angenehm nach Sommer morgen und Sehnsucht. Und auch ein bisschen nach Meer. "Und ja ich habe gut geschlafen du?" Rang sie sich am ende durch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mi Feb 22, 2012 10:15 am

Sage streckte sich erneut und betrachtete Rose rote Wangen. "Meinetwegen. Hübscher Schlafanzug, den habe ich noch nicht gesehen...", sagte er lächelnd zu Rose. "Hab ganz passabel geschlafen, dafür, dass ich besseres gewöhnt bin." Er schnaubte und seufzte zur gleichen Zeit. "Ich vermisse mein altes Bett..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Do Feb 23, 2012 5:49 am

Rose schaute an sich herunter. Es war ein leichtes Trägerkleidchen, dass sie sich zum schlafen angezogen hatte. Sie fand es nicht hübsch, sondern bequem." Ehm danke, ist ja logisch. Ich schlafe darin und wandle nicht damit umher oder schlafwandle ich etwa?"
Rose schaut Sage an. Leichte Panik stieg in ihr auf.Was wenn sie wirklich schlafwandelte? Oh nein, das wäre schlecht.Sehr schlecht sogar.Fand sie.

"Dann hol es doch her wenn du so sehr Sehnsucht nach deinem Bett hast."
Fast schon musste sie lachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mi Feb 29, 2012 6:18 am

Amüsiert beobachtete Sage Roses Mimikspiel. "Nein, keine Sorge, nicht, dass ich es bemerkt hätte." Er schmunzelte. "Allerdings habe ich einen sehr, sehr festen Schlaf." Er schüttelte den Kopf. "Keine Chance. Ich muss Erfahrungen machen und so." Er imitierte mit ätzender Stimme seinen Vater und rollte mit seinen Augen. "Und wahrscheinlich ist alles was Spaß macht sowieso nicht erlaubt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mi Feb 29, 2012 10:54 am

Erleichtert atmete sie aus. Unbewusst spielte sie mit einer ihrer Haarsträhnen und schaute Sage an. "Dann is ja gut. Warum sollte alles was spaß macht verboten sein? Und worin sollst du erfahrungen machen? Mehr wie aus einem Bett fallen kann man nicht!" Sagte sie dann ernst.
Der Geruch kroch aus ihrem Zimmer in den Flur und wurde heftiger. "Oh nein." Murmelte sie und rannte in ihr Zimmer. Dort pustete sie alles aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So März 04, 2012 6:16 am

"Ach frag nicht. Mein Vater und seiner unverbesserlichen Vorstellungen von einem guten Leben. 'Tu dies, tu das, hab keinen Spaß, sei hart, du musst in meine Fußstapfen treten, in deinem Alter war ich, blah,blah,blah' Nur Mist, ey." Er schüttelte den Kopf und folgte Rose langsam, immer noch ziemlich unbekleidet in ihr Zimmer und sah zu wie sie die Kerzen und die Räucherstäbchen auspustete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
James
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Männlich Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 27.08.11
Laune : mitfühlend, ertsaund, hoffnungsvoll

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So März 04, 2012 11:02 am

"Schick ihn mal zu meinem Dad. Er muss mich manch mal praktisch dazu Zwingen."Sagte ROSE und drehte sich wieder um. Dabei rannte sie fast in Sage rein. Irgendwie hatte sie es heute morgen nicht mit ihrer Koordinirung. "Sorry,tut mir leid..." Murmelte sie und schob sich an Sage vorbei an ihren Schrank. Dort zog sie eine graue Sportjacke und zog sie sich über. Das war schon besser, als im Nachthemd vor Sage zu stehen. Da bemerkte sie, dass er noch immer in der Boxer da stand und dann in ihrem Zimmer. Augenblicklich wurde sie wieder rot. Langsam reicht es ihr wirklich. Immer war ihr irgendwas peinlich und sie wurde dabei rot. Verlgen versuchte sie ihren Blick auf etwas anderes zu richten. Hoffentlich bemerkte Sage es nicht.
Zu dumm dass sie manch mal eine schlchte Schauspielerin war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo März 05, 2012 11:37 am

Sage gluckste leise, als er sah, dass Rose rot geworden war, nachdem sie in ihm hineingerannt war und dann bemerkt hatte, dass er nicht viel an hatte. Mit einem süffisanten Grinsen auf dem Gesicht ging er zu ihr und strich ihr mit einem Finger über die Wange. "Keine Sorge, Kleine.", meinte er erheitert. "Ich ziehe mir etwas an und dann gehen wir frühstücken." Er grinste und ging in sein Zimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Sa März 17, 2012 6:40 am

Verwirrt schaute sie ihm kurz hinter her. Er spielt nur mit dir, sagte eine leise Stimme in ihrem Kopf. Dann drehte sie sich um und suchte sich etwas zum Anziehen aus dem Schrank aus. Irgendwas bequemes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Wohnblock 9   

Nach oben Nach unten
 

Wohnblock 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic Thoughts - 5 Years later ::  :: OUTSIDE OF SCHOOL :: DIE WOHNBLOCKS-
Gehe zu: