Magic Thoughts - 5 Years later

WIR ZIEHEN UM UND SIND NUN HIER ZU FINDEN: http://5yearslater.forumieren.com/
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
# Team & Links
    

                                 

 
Important Links
Today
Sonntag
3. September
8.30 Uhr

Strahlend blauer Himmel, eine warme Brise und kräftige Sonnenstrahlen ... Es verspricht ein schöner Tag zu werden.

PLOT

Nach dem Camping-Ausflug und Levins Beerdigung ist nun wieder Normalität eingekehrt. Ein  ständiger Wachdienst wurde eingerichtet, den tagsüber zwei Patrouillen wahrnehmen: Eine bestehend aus zwei Schülern und eine bestehend aus einem Lehrer. Nachts schieben nur die Lehrer Wache.
Dennoch ist die Angst vor einem weiteren Angriff groß.
Vor zwei Tagen hat Niamh eine weitere Warnung ausgesprochen, diesmal nicht vor den Mordo Fea, sondern vor Miranda Selentiano, einer Schülerin, die in der Lage ist, ihr Aussehen zu verändern. Es geht das Gerücht um, dass sie Zafinas Schwester Lera ermordet und dann die Schule verlassen hat.
Da heute Sonntag ist, findet kein Unterricht statt. Übereifrige Schüler können sich allerdings bei Darren zu einer Sondereinheit Fähigkeitskontrolle einfinden.
______

Wachdienst haben:
Patrouille 1: Vivalie und Aiden
Patrouille 2: Haluzki

Aufgrund von Levins Tod hat Niamh neue Sicherheitsregeln bekanntgegeben.


~*~*~*~*~*~*~*~*~

Gesucht werden besonders männliche Schüler!




  ~*~*~*~*~*~*~*~*~ ~*~*~*~*~*~*~*~*~

Teilen | 
 

 Wohnblock 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Do Apr 01, 2010 12:13 am

"Danke. Du bist so gut zu mir.", sagte Eliana wieder.
Ihr war immer noch schlecht, jedoch ging es ihr etwas besser.
Sie hatte sich entschlossen etwas zu tun, vor dem sie sich immer gefürchtet hatte.
"Du...du hast nicht zufällig Lust, mich in den Wald zu begleiten?", fragte sie Nix.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Do Apr 01, 2010 2:28 am

"In den Wald?", fragte er mehr oder weniger geschockt. "Ich dachte der Wald wäre gefährlich." Nix betonte das Wort 'gefährlich' extra, so das man herraus hörte das er dies nicht wirklich glaubte.
"Aber wenn du willst begleite ich dich natürlich dorthin."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Do Apr 01, 2010 10:56 pm

"Ich...er ist gefährlich, doch ich muss etwas tun...ich-ich würde gerne Sorrows...Sorrow besuchen.", sagte Eliana verzagt.
"Nur kann ich nicht alleine dort hin...wegen der Bäume..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 02, 2010 4:32 am

Sorrow... Nix konnte sich gut vorstellen, dass diese Entscheidung für Eliana keine leichte war. Und er würde Eliana bei stehen. Egal was sie an Sorrows Garb erwartete...
"Okay, ich komme mit.", beschloss Nix. Er erhob sich und reichte Eliana seine Hand, um ihr auf zu helfen. Sein Blick fiel auf die Zimmeruhr. Es war schon nach 18 Uhr. Nix ließ nur eine Sekunde Elianas Hand los. In dieser Zeit ging er in sein Zimmer, trank einen Schluck Blut und überprüfte noch seine Frisur. Kurz darauf kam er wieder in das Wohnzimmer, nahm wieder ihre Hand und öffnete die Wohnungstür.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 7:36 am

"Danke schön.", sagte Eliana, als er ihr die Tür aufhielt. "Wie viel Uhr ist denn? Der Ball sollte bald beginnen...", überlegte sie. Sie war sich nicht sicher, ob sie schon so weit war, Sorrows Tod komplett zu akzeptieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 8:22 am

"Oh ja, du hast Recht. Er hat schon begonnen.", meinte er verblüfft. Die Zeit war wie im Flug vergangen. "Möchtest du jetzt schon hingehen oder erst noch zu..." Er stoppte und sah etwas betreten zu Boden. So gut kannte er sie nun auch wieder nicht, um zu wissen, wie weit er gehen konnte ohne sie zu kränken oder gleich etwas anzusprechen was ihr weh tuen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 8:46 am

"Ich denke, wir sollten zum ball gehen. Ich muss mir nur schnell mein Kleid anziehen.", atwortete Eliana und drehte sich wieder um. "Könntest du mich vielleicht in die große Halle begleiten? Damit ich mich nicht verlaufe?",bat sie. "Ab dort komme ich dann alleine zurecht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 9:02 am

Nix lächelte sie charmant an. "Gerne doch. Aber ich hoffe doch wir werden ab und dann mit einander tanzen." Nix strich ihr die Haare aus dem Gesicht und sah in ihre blaue Augen. "Ich gah mich dann auch mal umziehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 9:11 am

Eliana lächelte. "Das werden wir bestimmt." Dann ging sie in ihr Zimmer.

[Elianas Zimmer]

Die Zimmer in den Wohnblöcken waren alle gleich aufgebaut, so viel es Eliana nicht schwer, sich zurecht zu finden. Sie ging zu ihrer Reisetasche, die noch auf dem Bett lag und öffnete sie. Ganz oben drauf, sicher eingewickelt in Tücher lag ihre Violine. Sie legte sie vorsichtig auf die Decke und nahm Das in eine Schachtel gepackte Kleid aus der Tasche. Die Elfe nahm auch ein Paar Schuhe heraus und ging dann langsam ins Bad.
Sie duschte und wusch ihre Haare, dann föhnte sie sie trocken und band sie zu einem Dutt zusammen. Sie zog das hellblaue Kleid an, das ihre blauen Augen und die blonden Haare wunderbar betonte. Auch die Schuhe streifte sie sich über. Dann ging sie zurück in ihr Zimmer und tastete sich von dort aus weiter in den Flur.
[Flur]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 9:17 am

[Flur]

Nix wartete schon auf Eliana im Flur. Er war nur kurz in seinem Zimmer gewesen, hatte einen grauen Anzug angezogen und passende Schuhe. Die Krawatte hatte er vergessen anzuziehen, aber das war ihm egal. Als Eliana aus ihrem Zimmer tart, verschlug es ihr regelrecht den Atem (und das kam nur selten vor). Sie sah atemberaubend aus. Das Kleid passte zu ihr, wie zu Nix das Blut. Vielleicht war dies ja ein schlechter Vergleich, aber es beschrieb ungefähr Nix Gedanken. "Wow, du siehst wunderschön aus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 9:36 am

Eliana wurde rot.
"Oh...Danke.", sagte sie. "Ich würde das Kompliment ja zurück geben, aber..." Sie lächelte verlegen.
"Gehen wir? Bist du fertig?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Fr Apr 09, 2010 9:49 am

"Klar!" Nix nahm sanft Elianas Hand. Mit der anderen rückte er seinen Anzug gerade und versteckte die Rose, die er ihr gleich über geben würde. Er hatte die rote Rose eben als Eliana sich um gezogen hatte, von dem Blumenfeld wo sie eben gewesen waren, geholt. "Lass uns gehen."
Eliana und Nix -> Mamorhalle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Di Jun 15, 2010 2:46 am

Eliana lag noch in ihrem Bett. Sie war noch müde von der gestrigen Nacht.
Sie tastete nach der Vase, die auf dem Nachtisch stand. Die Elfe fuhr mit den Fingern zart über die Blütenblätter der Rose, die darin war. Nix hatte sie ihr gestern geschenkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Jun 21, 2010 7:27 am

Nix saß auf einem Küchenstuhl und beobachtete die Wolken, die vor dem Fenster dahin zogen. Er hatte sich vorgenommen auf Eliana zu warten. Schließlich benötigte sie eine angemessene Hilfe, beim Finden des Klassenzimmers.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Jun 21, 2010 7:30 am

Eliana stand auf, wobei sich eine Hand am Nachtisch hatte, um nicht die Orientierung zu verlieren. Schnell fand sie den Kleiderschrank und zog sich ungewöhnlich geschickt um.
Dann ging sie mit vorsichtigen Schritten in die Küche. Sie spürte, dass noch jemand da war. "Nix?", fragte sie zögerlich in den Raum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Jun 21, 2010 7:32 am

Nix hörte die fast lautlosen Bewegungen Elianas. Eine Sekunde später stand er neben ihr und reichte ihr einen Arm. Er wollte sie nicht erschrecken, daher bewegte er sich etwas langsamer als sonst. "Und hast du gut geschlafen?", fragte er freundlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Eliana
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Jun 21, 2010 7:35 am

"Sehr gut.", bestätigte Eliana, "Ich bin aber trotzdem noch etwas müde, da es gestern doch sehr spät geworden ist." Sie lächelte schüchtern in seine Richtung. "Danke nochmal für die Rose, sie fühlt sich wunderschön an."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Jul 04, 2010 6:55 am

Nix grinste und fuhr sich lässig durch die Haare.
"Also gehen wir auch zu der ersten Unterrichtsstunde?" Nix wartete gar nicht auf eine Antwort sondern nahm ihre Han dund zusammen gingen sie zu Klassenzimmer 1.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nix
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Okt 10, 2010 12:27 am

Nix setzte sich auf sein Bett, nahm seine Flasche und trank mit gierigen Schlücken aus ihr. Erst als er merkte das das Blut ihm schon das Kinn runter lief, setzte er die Flasche ab. Er furh sich übers Kinn und betrachtete fasziniert das Rot, das nun an seinen Händen klebte.
Er schüttlete sich. Was war er nur für ein Monster. Nix konnte sich nicht beherrschen und lutschte das Blut von jedem Finger einzeln ab.
Unter einem Seufzen ging er ins Bad und wusch sie die Reste ab. Seine verkrusteten Fingernägel ließen sich nur schwer reinigen.
Er hielt mitten in der Bewegung inne.
Der Spiegel zeigte einen unwiederstehlichen, gut aussehenden jungen Mann, mit verwuschelten Haaren und einem leichten Stoppelbart. Nix ließ das Wasser laufen und betrachtete sich von nähern, so dass er fast sein Spiegelbild berührte.
Was bin ich nur für ein Monster von Mensch.
Nix drehte das Wasser aus, richtete sich auf. Er musste sich dringend abreagieren und aus seiner Depri-phase kommen.
Noch mit nassen Händen verließ er seinen Wohnblock und ging zum Kampfplatz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Sep 11, 2011 4:48 am

cf.:vor den Büros

"So hier sind wir.", sagte Sage zu Rose und verbreitete sein Dauergrinsen. Gentalmenlike öffnete er die Tür und ließ Rose zuerst hinduchtreten. "Und, habe ich zuviel von meinem Orietierungssinn versprochen?" Er betrachtete die Einrichtung und besah die Zimmer, die noch nicht besetzt waren. "Such du dir zuerst eins aus.", meinte er dann charmant.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Sep 11, 2011 6:34 am

--> Vor den Büros

Rose war Sage gefolgt. "Nein.Danke." Sagte sie,da ihr nicht mehr einfiel.Sorgsam schaute sich die Hexe um.Dann ging sie zu dem Zimmer mit der besten Aussicht."Ich nehme das hier,wenn´s recht ist." Sie lächelte wieder. Heute war sie wohl am Dauer lächeln. "Und welches nimmsr du?" Fragte Rose,wärend sie ihre Tasche geräuschvoll auf den Fußboden plumpsen lies.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   So Sep 11, 2011 8:08 am

"Ich nehme dann wohl das, was noch frei ist oder?", antwortete Sage und zwinkerte. "Schließlich will hier noch niemand mit mir ein Bett teilen." Er ging zu dem anderen Zimmer und schmiss seine Sachen auf das Bett. Das Zimmer war spartanisch eingerichtet... zu spartanisch für Sages Geschmack. Es fehlte wirklich einiges und das was da war, war für Sage auch nicht wirklich von guter Qualität. Er war anders gewohnt. Er war definitv anderes gewohnt. Als er einen Besen in der Ecke stehen sah, musste er unwillkürlich aufstöhnen. Mussten sie hier ihre Zimmer etwa selber putzen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Sep 12, 2011 6:53 am

Rose nickte nur und verschwand dann in ihrem Zimmer. Schnell kramte sie ein paar Sachen aus der Tasche. Sie wollte Duschen. Ihre Tasche stellte sie in den Schrank in ihrem Zimmer. Die Einrichtung interessierte sie jetzt noch nicht. Rose huschte schnell an Sage vorbei in die Dusche.Dort schloss sie das Bad ab .Langsam begann sie sich auszuziehen.Endlich war sie dem Wasser so nahe.Jede Faser ihres Körpers sehnte sich danach. Leise summte sie vor sich hin u und lies ihren Gedanken iihren lauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sage
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.07.11

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Mo Sep 12, 2011 8:19 am

Sage schrak aus seinen Gedanken hoch, als Rose im Bad verschwand und ein überbreites Grinsen machte sich auf seinem Gesicht breit. Rose stand unter der Dusche. Nackt. So wie Gott sie geschaffen hatte. Sage mochte nackte Frauen, doch viel lieber mochte er nackte Frauen, die in seinen Armen lagen. Mit einem Schulterzucken wandte er sich von der Tür ab und fing an eine Melodie zu pfeifen, während er anfing seinen Schrank einzuräumen. Die Koffer mit seinen anderen Klamotten würden natürlich morgen noch nachkommen. Er brauchte schließlich seine Garderobe und seine Utensilien für sein Haar und für seine Haut und, und, und... Kurz gesagt: Er brauchte noch so viel um hier täglich zu überleben zu können. Und einen neuen Schrank könnte er auch gebrauchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rosemarie Hataway
Bewohner Erasiens
Bewohner Erasiens

Weiblich Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.07.11
Laune : traurig, verwirrt

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Wohnblock 9   Di Sep 13, 2011 7:16 am

Da es ungewöhnlich kalt war, drehte sie Dusche auf extrem heiß. Der Wasserdampf um sie herum stieg auf. Fasziniert davon,schaute sie ihm eine Weile zu. Als sie merkte dass ihre Haut schmerzte, machte sie das Wasser aus. Sauber und normalisiert trocknete sie sich ab. Langsam kremte sie sich ein. Dann zog sie sich ein schwarzes Shirt an.Zufrieden damit drehte sie sich nach der Hose um, die nicht da war. Genervt schaute Rose sich um ganzen Bad um.Dass musste auch nur ihr passieren. Sauer mit auf sich selbst,wickelte sie sich ein Handtuch um und rannte in ihr Zimmer. Schnell knallte sie die Türe zu. Erleichtert dass sie niemand gesehen hatte, schnappte sie sich ihre Hose und zog sie sich an. Angezogen Verlies sie das Zimmer. Mit einer kleine Handbewegung wollte sie nur ihre Haare trocknen, aber stattdessen hatte sie aus versehen einen kleine Orkan losgelassen.Entsetzt darüber schrie sie kurz auf und lies ihn gleich wieder verschwinden. Seufzend schaute sie sich in dem Gemeinschaftsraum um.Mit ein paar schnellen Handgriffen räumte sie wieder alles wieder auf. Ganz blöder Tag.Es wurde Zeit dass er endlich zu ende ging. Hoffentlich hatte Sage es nicht mitbekommen. Nun gut, er hätte Schwerhörig sein müssen um es nicht zu hören. "Hay, gefällt dir dein Zimmer?" Fragte sie unschuldig. Sag bitte nichts über das was gerade passirt ist.Dachte sie und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Wohnblock 9   

Nach oben Nach unten
 

Wohnblock 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic Thoughts - 5 Years later ::  :: OUTSIDE OF SCHOOL :: DIE WOHNBLOCKS-
Gehe zu: