Magic Thoughts - 5 Years later

WIR ZIEHEN UM UND SIND NUN HIER ZU FINDEN: http://5yearslater.forumieren.com/
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
# Team & Links
    

                                 

 
Important Links
Today
Sonntag
3. September
8.30 Uhr

Strahlend blauer Himmel, eine warme Brise und kräftige Sonnenstrahlen ... Es verspricht ein schöner Tag zu werden.

PLOT

Nach dem Camping-Ausflug und Levins Beerdigung ist nun wieder Normalität eingekehrt. Ein  ständiger Wachdienst wurde eingerichtet, den tagsüber zwei Patrouillen wahrnehmen: Eine bestehend aus zwei Schülern und eine bestehend aus einem Lehrer. Nachts schieben nur die Lehrer Wache.
Dennoch ist die Angst vor einem weiteren Angriff groß.
Vor zwei Tagen hat Niamh eine weitere Warnung ausgesprochen, diesmal nicht vor den Mordo Fea, sondern vor Miranda Selentiano, einer Schülerin, die in der Lage ist, ihr Aussehen zu verändern. Es geht das Gerücht um, dass sie Zafinas Schwester Lera ermordet und dann die Schule verlassen hat.
Da heute Sonntag ist, findet kein Unterricht statt. Übereifrige Schüler können sich allerdings bei Darren zu einer Sondereinheit Fähigkeitskontrolle einfinden.
______

Wachdienst haben:
Patrouille 1: Vivalie und Aiden
Patrouille 2: Haluzki

Aufgrund von Levins Tod hat Niamh neue Sicherheitsregeln bekanntgegeben.


~*~*~*~*~*~*~*~*~

Gesucht werden besonders männliche Schüler!




  ~*~*~*~*~*~*~*~*~ ~*~*~*~*~*~*~*~*~

Teilen | 
 

 Vor den Wohnblocks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 5:58 am

Tayra und Aya blieben vor den Wohnblöcken stehen. "Da sind wir."
Aya mochte die Wohnblöcke. Sie fand die Einrichtung schön, und die Lage auch, denn sie lagen relativ zentral. "Jeder kann einziehen, wo auch immer er will; es ist nichts vorgeschrieben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 6:08 am

Tay staunte: "Wow... die sehen schon von aussen so schön aus."
Dan schaute sie ernster: "Wie fiele sind in so einem Wohnblock?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 6:12 am

"Vier Personen.", erklärte sie. "Jeder Wohnblock hat vier Schlafzimmer." Sie deutete auf den 1. Wohnblock. "Da wohne ich, aber ich glaube, in vielen Blöcken sind noch Zimmer frei."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 6:17 am

"Getrennt Schlafzimmer... das ist gut!" antwortete sie ernst.
"und bei dir hat es kein Zimmer mehr frei?!" Fragte sie. Sie währe gerne mit Ayannah in einem Block gewesen, da sie sie wirklich nett fand, und es für sie einfacher wäre, wenn sie schon jemand aus dem Block "gekannt" hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 7:56 am

Aya biss sich auf die Unterlippe.
"Nein, tut mir Leid.", erwiderte sie entschuldigend. "Ich habe schon drei Mitbewohner... aber in den anderen Blöcken sind bestimmt noch Zimmer frei." Es tat ihr wirklich leid Tayra so vor den Kopf stoßen zu müssen, aber da ließ sich nichts rütteln. Aurora, levin, Kay und sie. Vier Personen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 8:03 am

"Hmh... okay..." sagta Tay.
"Aber halb so schlimm...!" sie grinste leicht "Sind die Wohnblöcke angeschrieben? Dann könnte ich schauen in welchem ich untergebracht bin!" fragte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 8:05 am

"Eigentlich ist es so, dass die Wohnblöcke nicht aufgeteilt sind.", meinte Aya nachdenklich. "Jeder kann sich selbst aussuchen, wo er wohnen möchte." Man musste es nicht einmal mit den Lehrern absprechen; solange die anderen Mitbewohner einverstanden waren, konnte man überrall einziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 8:14 am

"Ach soo"
Tay schaute sich um.
Wer will schon eine Vampirin mit im Wohnblock? dachte sie niedergeschlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 8:24 am

"Warum fragst du nicht einfach irgendwo?", schlug Aya vor und grinste. "Ich bin letztes Jahr einfach irgendwo eingezogen und habe mich danach mit meinen Mitbewohnern außeinandergesetzt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 8:49 am

"Aber... wer will schon mit einem Vampirmädchen, das ihren Durst nicht immer kontrolieren kann zusammenwohnen?" fragte Tay und schaute niedergeschlagen auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Ayannah
Schülersprecher/in
Schülersprecher/in

Weiblich Fische Hund
Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 10.09.09
Alter : 24
Ort : An der Magic-Thoughts-Schule
Laune : erleichtert, erschöpft, unschlüssig

About my Character
FÄHIGKEIT: Die Gestalt von Fabelwesen annehmen
WESEN: Gestaltenwandlerin

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 11:15 pm

Überrascht sah Aya Tayra an - das war sie also? Ein Vampir? Sie seufzte, beschloss dann aber, dass es keinen Unterschied machte.
"Weißt du", meinte sie langsam "bei mir im Wohnblock lebt ein Mädchen, deren Fähigkeit darin besteht, andere zu foltern." Sie lächelte schief. "Mit Vampiren kommen wir klar; der männliche Schülersprecher ist soweit ich weiß ebenfalls einer und man hätte ihn nicht gewählt, wenn man ihm nicht vertraut hätte."
Sie sollte diesen Nix dringend einmal aufsuchen... bisher kannte sie ihn kaum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mo Sep 13, 2010 11:23 pm

Tay sah die Überraschung in Ayannahs Augen.
"Auch wenn der Schülersprecher ein Vampir ist... und man ihm vertrauen kann... dass heisst nicht, dass man mir auch vertrauen kann! Und wegen dem foltern, hast du wieder vergessen was meine Fähigkeit ist? Ich kann machen das sie aufhört." sagte sie niedergeschlagen und fügte leise hinzu: "Ich bin ein Monster!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rabea Myraldin
Lehrer/in
Lehrer/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 12.04.10
Laune : gelangweilt

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Di Sep 14, 2010 1:20 am

<<<Niamhs Büro

Rabea schlenderte über das Gelände der Schule und kam zu den Unterkünften der Schüler. Sie sahen aus wie kleine Holzhütten mit einer kleinen Veranda davor.
Zwei Mädchen standen vor den Wohnblöcken auf einem nur spärlich bewachsenen Platz.
Sie unterhielten sich laut genug, dass Rabea sie gut verstehen konnte. Es ging um irgendeine Sache mit Vampiren und Schülersprechern oder so. Und um Vertrauen...
Das eine, etwas blasse Mädchen senkte ihre Stimme, sodass Rabea sich anstrengen musste, sie zu verstehen. Sie behauptete, sie sei ein Monster.
Interessant...scheinbar scheinen jetzt fast alle auf dieser Schule irgendwie dem Bösen verfallen...
Sie grinste belustigt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Di Sep 14, 2010 1:47 am

Tay bemerkte eine junge Frau, die zu ihnen hinüberschaute und grinste.
Hat die uns etwa belauscht? fragte sich das Vampirmädchen und schaute die Frau wütend an.
Ihre schwarzen Augen fingen an, leicht rötlich zu schimmern und Tayra spürte es.
Nein... bitte nicht... alles nur das nicht! flehte sie in Gedanken.
Sie ballte ihre Hände zu Fäusten, schaute auf den Boden und bagan leicht zu zittern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rabea Myraldin
Lehrer/in
Lehrer/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 12.04.10
Laune : gelangweilt

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Di Sep 14, 2010 1:48 am

Als Rabea sah, dass das Mädchen sie entdeckt hatte, was nicht schwer war, da sie mitten auf dem Weg stand, war sie weitaus weniger belustigt.
Das Mädchen wirkte irgendwie...aggressiv.
Nicht das es Rabea etwas ausmachen würde, sie ausrasten zu sehen, doch wenn dem anderen Mädchen etwas passierte, würde sie womöglich schon wieder in dieses kleine, volle Büro müssen und sich einer Befragung unterziehen. Nein, dass wollte sie dann doch nicht, zu viele Scherereien.
Die Elbin ging mit einem etwas ernsteren Gesichtsausdruck auf die Beiden zu. "Hallo, ihr zwei, ich bin eine neue Lehrerin und heiße Rabea Myraldin. Und wer seid ihr?"
Klang das gut? Oder zu aufgesetzt. Naja, die beiden würden es schon nicht merken, denn eins konnte Rabea gut: In andere Rollen schlüpfen. Jetzt war sie gerade die naive, junge Lehrerin, die nicht merkte, dass eine Schülerin gerade am austicken war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Di Sep 14, 2010 1:57 am

Tay beachtete die junge Frau nicht weiter, da sie gerade mit sich und ihrer Selbstbeherschung genug zu tun hatte.
Sie zitterte immer stärker und man sah das ihre normalerweise, tiefschwarzen augen, rot leuchteten.
Da ihre blasse Haut, im Sonnenlicht leicht glänzte, hatte sie jetzt eine sehr mystische Australung.
Tay hatte die Hände immernoch zu Fäusten geballt und unterdrückte einen Schmerzensschrei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Robin
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 15.09.10

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 7:48 am

Robin schlenderte mit einer Kippe im Mund und seinem Koffer in der Hand richtung Wohnblocks.
Er sah eine junge Frau mit einem ernsten Gesichtsausdruck und zwei mödchen. Eines der Mädchen hatte etwas mystisches an sich. Ihre Haut war beinahe weiss, sie glänzte. Ihre Augen leuchteten rot und sie zitterte am ganzen Körper.
Was die wohl hat? fragte er sich und ging langsam auf das Grüppchen zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:14 am

Ein junger Mann mit einer Zigi im Mund kam auf sie zu.
Ihre Jagtlust hatte alle anderen Gefühle verdrengt. Sie konnte nicht mehr klar denken, wollte nurnoch das Blut. Eine Art Knurren entfuhr ihrer Kehle und sie zeigte ihre spitzen Eckzäne. So waren Vampire nunmal, manchmal können sie sich beherschen.... und manchmal eben auch nicht. Sie ging etwas in die knih und schaute den jungen Mann den sie auf etwa 19 schätzte genau an. Er sah nicht gerade wie ein super Kämpfer aus, aber auch nicht wie ein Schwächling.
Aber er konnte ihr sowiso nicht entkommen. Sie hate schlieslich eine für Vampire sehr nützliche Gabe. Sie grinste angrifslustig und ihre Augen waren jetzt von einem tiefen rot. Sie setzte zum Sprung an und wollte sich auf ihn stürzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rabea Myraldin
Lehrer/in
Lehrer/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 12.04.10
Laune : gelangweilt

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:18 am

Das verlief eigentlich ganz nach Rabeas Geschmack, doch war sie nun an dieser Schule...
"Hey!", sagte sie laut und stellte sich zwischen das Mädchen und den jungen Mann. Er wirkte eigentlich nicht viel jünger als sie, doch sie hatte jetzt keine Zeit darüber nach zu denken.
Statt auf den Typen sprang das Mädchen nun auf sie zu.
"Was soll das? Beruhige dich doch!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:26 am

Die junge Frau stellte sich vor den jungen Mann und fragte Tay was das soll.
Sie gab keine Antwort und stürtzte sich nun auf die junge Frau. Sie riss sie zu Boden und schaute ihr in die Augen.
"Sag der Welt lebewohl" sagte Tay mit düsterer Stimme die überhaupt nicht zu ihr passte. Sie grinste fies. Sie war kurz davohr ihre spitzen Zähne in ihren Hals zu bohren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rabea Myraldin
Lehrer/in
Lehrer/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 12.04.10
Laune : gelangweilt

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:33 am

Man sah es ihr zwar nicht an - und das war auch gut so, denn darauf hatte sie lange hin gearbeitet - doch Rabea hatte eine enorme Kraft.
Sie wusste, dass ihr reine Kraft gegen einen Vampir nichts nützte. Bisher war sie schon mehreren begegnet und hatte nur einen töten können. Doch der Vorteil war, dass das Mädchen nicht damit rechnete, dass sie sich wehren würde, jedenfalls nicht so.
"Lebwohl.", zischte die junge Frau. Nur einem Moment nutzte sie ihre Kraft und stemmte Tayra hoch. Noch ehe die reagieren konnte, rollte sie sich zur Seite weg und sprang elegant auf die Füße.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:42 am

Tay erschrak doch fasste sich schnell wieder. Sie grinste und sagte: "Ich hoffe du dankst nicht das ich meine Fähigkeit nicht zu nutzen weis (Fähigkeit: Handlungen anderer Leute bestimmen)
Sie setzte ihre Fähigkeit gekonnt ein und machte das die junge Frau reglos dastand. "jetzt weisst du nicht mehr weiter was?!" sagte sie mit einem fiesen grinsen. Sie ging langsam auf die Frau zuh und öffnete ihren Mund. Sie setzte ihre Zäne an ihrem Hals an und wollte gerade zbeissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rabea Myraldin
Lehrer/in
Lehrer/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 12.04.10
Laune : gelangweilt

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:50 am

Rabea versuchte ihre Füße zu bewegen, doch es gelang ihr nicht. Verdammter Mist....
"Nein, das weiß ich wirklich nicht, aber du scheinst es auch nicht zu wissen.", sagte sie, als die Schülerin ihre Lippen an ihren Hals legte.
Rabea konzentrierte sich einen Augenblick und sie hatte Glück. Sie spürte, die die Verwandlung begann und flüsterte noch: "Du hast wohl nicht bedacht, dass andere auch eine Fähigkeit haben."
Plötzlich war die Lehrerin verschwunden und stattdessen hockte ein großer Rabe auf dem Boden. Er bewegte seine Krallen nicht und schaute nur mit schief gelegtem Kopf zu Tayra hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Tayra
Schüler/in
Schüler/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 12.09.10

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 8:55 am

Tay kochte Innerlich vor Wut lies es sich aber nicht anmerken. Statdessen manipulierte sich die Handlung der jungen Frau so, dass diese sich wieder in einen Menschen verwandelte. Sie machte wieder dass sie sich kaum bewegt und sah sie mit einem fiesen Grinsen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Robin
Schüler/in
Schüler/in

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 15.09.10

About my Character
FÄHIGKEIT:
WESEN:

BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   Mi Sep 15, 2010 9:22 am

Robin hatte eigendlich keine grosse Lust zu kämpfen aber das Mädchen lies ihm keine andere Wahl. Er stellte seufzend seinen Koffer ab, warf die Kippe auf den Boden und löste die Glut. Er schloss kurts die augen und wurde unsichtbahr. Er sprang auf das Mädchen zu und riss sie nach unten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Vor den Wohnblocks   

Nach oben Nach unten
 

Vor den Wohnblocks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic Thoughts - 5 Years later ::  :: OUTSIDE OF SCHOOL :: DIE WOHNBLOCKS-
Gehe zu: